Liebe Leserin, lieber Leser, 

die Sommerferien stehen kurz vor der Tür und das erste Halbjahr biegt auf die Zielgerade ein. Doch vor der Fahrt in den Urlaub bietet der Wirtschaftsstandort Leverkusen noch jede Menge Neuigkeiten. Die WfL hat die vergangenen Wochen und Monate genutzt und ihre neue Standortmarketing-Kampagne „Mehrwert“ entwickelt, die wir Ihnen in diesem Newsletter vorstellen wollen. Das Probierwerk bietet vor dem Abflug in die Ferien Ende Juni mit der Digitalen Woche eine Premiere: 5 Tage, 10 Vorträge und 20 Referent:innen rund um das Thema Digitalisierung in Betrieben. Und auch in der Innenstadt ist einiges los. Hier der Rundflug über die wichtigsten Themen des letzten Monats und die Highlights im Juni - "Ready for take-off?"

Das Team der WfL wünscht viel Vergnügen beim Lesen!

Alles zum Kampagnenstart: Leverkusen ist "Mehrwert"

Leverkusen bietet mehr! Dies macht die Wirtschaftsförderung Leverkusen in der neuen, multimedialen Kampagne für den Wirtschaftsstandort deutlich.
 
Das Wirtschaftsgeschehen zwischen den Metropolen Köln und Düsseldorf mit einer sehr guten Verkehrsanbindung, hervorragender digitaler Infrastruktur und breitem Bildungsangebot macht Leverkusen zu einem Top-Standort - Business Class sozusagen. Die Tickets für die erste Reihe des Leverkusener Unternehmensnetzwerkes sind wertvoll und dazu bezahlbar. Das Sahnehäunchen ist der attraktive Gewerbesteuerhebesatz: Die Kosten bleiben Economy!
 
Den Standort weiter zu beleben und als agiler Dienstleister Bindeglied zwischen Politik und Wirtschaft und Ansprechpartner vor Ort zu sein, ist für die WfL dabei selbstverständlich. Wir präsentieren die brandneue Landingpage mit Infos, Videos und mehr und bedanken uns für Unterstützung bei den Mitwirkenden.
Hier geht es zur Kampagne - jetzt ansehen!

Standort Leverkusen auf der Polis Convention 2022


Endlich wieder vor Ort: In Düsseldorf traf erstmals in diesem Jahr die Immobilienbranche wieder auf der Polis Convention, der Messe für Stadt und Projektentwicklung, zusammen. Am Gemeinschaftsstand des Region Köln/Bonn e.V. stellten sich Stadt Leverkusen und Wirtschaftsförderung Leverkusen GmbH mit ihren vielfältigen Büroprojekt- und Gewerbeflächenentwicklungen vor. 
Besonderes Highlight: Das Opladener Bahnhofsquartier, das das neue Entrée zur Innenstadt Opladens bilden wird. Geplant ist ein gemischt genutztes Stadtquartier mit etwa 46.000 m² Nutzfläche für Wohnen, Büroflächen, Einzelhandel, Gastronomie, Hotel und Dienstleistungen. Die Fertigstellung des Stadtquartiers erfolgt voraussichtlich im Jahr 2026.

Ebenso relevant: Das zukünftige LOFT-Office in der Leverkusener City. Auf insgesamt sechs Etagen entstehen hier 7.860 m² hochmoderne Bürofläche mit Dachterrasse, Fitnessbereich, Indoor-Begrünung und Co-Working-Bereich. 
 
 
Jetzt cLEVere Standorte und Projekte kennen lernen!

Stichtag 28. Mai: Neue Informationspflichten bei  Rabatten, Kundenbewertungen & Widerrufsbelehrungen

Ab dem 28. Mai 2022 gelten neue Regeln und vor allem neue Informationspflichten gegenüber Verbrauchern. Die neuen Pflichten treffen insbesondere den E-Commerce sowie bestehende Online-Marktplätze und betreffen Preisangaben, Rabatte, Widerrufsbelehrungen, Kundenbewertungen oder Anbieter-Rankings. Verstöße gegen die neuen Pflichten sind abmahnbar und können zu Bußgeldern führen.

 

Telefonnummer – Eine Telefonnummer muss in einer Widerrufsbelehrung nunmehr stets angegeben werden.

Faxanschluss – Auch wenn ein Faxanschluss vorhanden ist, muss die Faxnummer nicht mehr in der Widerrufsbelehrung angegeben werden. Da zugleich auch der gesetzliche Mustertext für Widerrufsbelehrungen geändert wurde, sollte in der Widerrufsbelehrung der Hinweis auf die Angabe der Faxnummer entfernt werden.

Andere Online-Kommunikationsmittel – Wenn neben der Telefonnummer auch Online-Kommunikationsmittel angeboten werden, die es den Kunden ermöglichen, ihre Korrespondenz auf einem dauerhaften Datenträger mit Datum und Uhrzeit zu speichern (z. B. Messenger), so sollten diese Kommunikationsmittel nun im Impressum angegeben werden (z. B. durch Angabe des Namens des Messengers und der dort verwendeten Telefonnummer.)

 
Zu den weiteren Infos

"VerpackG" - Registrierungspflicht ab 01. Juli 2022

Ab dem 01. Juli 2022 gilt in Deutschland die Registrierungspflicht im Verpackungsregister LUCID für alle Verpackungen. Verpackte Ware darf nicht mehr vertrieben werden, wenn der Hersteller dieser Pflicht nicht bis dahin nachgekommen ist. Betroffen sind alle gewerbsmäßig handelnden Unternehmen, die erstmals Verpackungen in Verkehr bringen, die mit Ware befüllt sind und beim privaten Endverbraucher in Deutschland als Abfall anfallen.

Der neue Registrierungsprozess ist bereits gestartet und Sie können sich auch für Verpackungen ohne Systembeteiligungspflicht registrieren.
 


Zu den weiteren Infos

Fläche des Monats

 
Ladenlokal
in Leverkusen-Wiesdorf
Insgesamt 835 m²
 
 
Ihr Ansprechpartner
Anton Sawadski, 0214 8331-70
Handel und Zentrenentwicklung
 
Exposé als PDF ansehen

Aktuelle Fördermittel für KMU im Überblick

Ziel der Programme ist es, die digitale Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstandes zu erhöhen. Dazu gehören neben der Digitalisierung bestehender Prozesse auch Investitionen in die digitale Sicherheit sowie der Aufbau neuer digitaler Lösungen und Plattformen. Gefördert werden vor allem externe Beratungsleistungen, IT-Spezialisten und Entwickler. Manche Förderprogramme unterstützen auch die Anschaffung von Standard-Software. Die Anschaffung von Hardware wird selten und Personalausgaben in der Regel gar nicht gedeckt. Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an!

Ihr Ansprechpartner
Knut Hübner, 0214 8331-66
Rechts- und betriebswirtschaftliche Angelegenheiten

Zu den Förderprogrammen

"Attraktiv ausbilden!"  - Digitaler Wandel im Recruiting

Der „War of talents“ auf dem Arbeitsmarkt ist längst entfacht. Auch in Leverkusen. Deshalb kommt hier Teil zwei unserer Interviewreihe zum Thema Fachkräftemangel: Diesmal haben wir mit Tilman Liebert, Projektreferent „Ausbildung 4.0 – Wir machen Sie fit!“ bei der GBFW / IHK Köln gesprochen. Erfahren Sie, wie sich Unternehmen den digitalen Wandel beim Recruiting zu Nutze machen können, und warum die Bedeutung einer sinnstiftenden Arbeit, insbesondere bei jungen Menschen, steigt.

Zum neuesten Artikel

Reallabor „Platz da!“/Neugestaltung Marktplatz:

Unter realen Bedingungen Neues ausprobieren!

Unter dem Motto „Platz da! für mehr Aufenthaltsqualität“ wurde am 14. Mai ein so genanntes Reallabor in Wiesdorf  eröffnet. Ziel ist es, den Aufbau erst auszuprobieren, bevor der Marktplatz langfristig umgestaltet wird. Auch die WfL setzt auf Stadtentwicklung. "Die Zukunft des stationären Einzelhandels ist von der Entwicklung der Innenstadt abhängig. Dabei geht es besonders um die attraktive Gestaltung eines Handelsstandortes", so Anton  Sawadski (rechts), Projektleiter für Handel und Zentrenentwicklung bei der WfL. Das Reallabor mit diversen Aktionen ist noch bis zum 8. Juli errichtet.

 
 
Zum Projektüberblick

Kommende Veranstaltungen im Überblick


08.06.2022         Gründerforum - Erste Schritte in die Selbstständigkeit
15.06.2022         17. Werks-Lunch: Kooperationen mit Start-ups
21.06.2022         Langer Tag der Region
  1. Digitale Woche im Probierwerk:

  2. Technologien für alle Branchen – live erleben! 

Wann? 20. bis 24. Juni 2022 | täglich von 16.30 bis ca. 20.00 Uhr

Leverkusen und seine Unternehmen werden immer digitaler. Das Probierwerk zeigt, wie Sie diesen Wandel mit Ihrem Gewerbe konkret angehen können. Vom 20. bis 24. Juni 2022 gibt es täglich spannende Vorträge über den aktuellen Stand der Digitalisierung aus den unterschiedlichsten Branchen – vom Handwerk über den Handel und die Gastronomie bis hin zur Industrie. Lassen Sie sich von unseren Speakern für eigene digitale Veränderungen im Unternehmen inspirieren. Nutzen Sie die Chance und lernen Sie die Technologien 3D-Druck, Lasercutting oder Virtual Reality kennen. Fünf Tage – 100 Prozent Wissens-Boost und spannende Praxisbeispiele.  

Fahrplan: 

20.06.2022       Quo vadis, Digitalisierung? 
21.06.2022       Digicheck: richtiges Mindset schaffen
                         & Probleme durch digitale Lösungen beheben 
22.06.2022       Digitalisierung im Handwerk und im Dienstleistungsbereich
23.06.2022       Digitalisierung im Einzelhandel und der Gastronomie 

24.06.2022       Digitalisierung in Industrie und Produktion 

Wählen Sie Ihre favorisierten Branchentage aus und sichern sich Ihre kostenlosen Tagestickets.  

Jetzt Tickets sichern!

Viele Infos und trotzdem noch Fragen? Wir verhelfen zur Punktlandung! Kommen Sie auf uns zu: Schreiben Sie eine E-Mail oder eine Nachricht an die unten aufgeführten Social Media Kanäle. Wir freuen uns auf den Austausch!

Facebook firmen name Instagram Name LinkedIn firmenseite

Bleiben Sie gesund!

Ihre WfL


WfL - Wirtschaftsförderung Leverkusen GmbH
 

Nathalie Hoffmann

BA Sowi / BA Social Studies

Unternehmensservice

Dönhoffstraße 39    51373 Leverkusen
Tel. +49 214.83 31-25   Fax +49 214.83 31-11   

Xing Facebook RSS News

WfL - Wirtschaftsförderung Leverkusen GmbH   Amtsgericht Köln, HRB 49372
Aufsichtsratsvorsitzende Claudia Wiese   Geschäftsführung Markus Märtens

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Grafiken und Stockphotos von freepik.